Bezirksverband der KAB Main-Rodgau

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

Was ist KAB       Was macht KAB        Unser Gebet        Bewerbungstips

 

 

 

  klicken Sie weiter auf:

  Zeitung

  Linkseite

  Programm

  Vereine

  Sozialberatung

  Kontakt

  Hauptseite

 

Stand vom 3.3.2005

Bezirkssekretariat:
Herrnstraße 61
63065 Offenbach am Main
Tel.: 069 / 83 91 81
E_Mail: [email protected]

[email protected]

 

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

ist nach ihrem Grundsatzprogramm eine Bewegung von Arbeitnehmern für Arbeitnehmer, für Männer und Frauen. Sie sieht ihre Aufgabe im Dienst am Menschen, der von der Arbeitswelt geprägt ist.

Als freie Vereinigung katholischer Arbeitnehmer will die KAB Kirche in der Welt der Arbeit und Stimme der Arbeitnehmer in der Kirche sein.

In der KAB wirken wir mit:

  • damit wir im gemeinsamen und persönlichen Dienst christliche Lebenshaltung in der Arbeitnehmerschaft lebendig spüren.
  • damit wir durch die Bildungsarbeit die Arbeitnehmer für ihre Aufgaben in Kirche, Staat und Gesellschaft befähigen.
  • damit wir aus christlicher Verantwortung Anregungen zu gegenseitiger Hilfe und gemeinsamer Aktion geben.
  • damit wir aus der Sicht der Arbeitnehmerschaft an der Entwicklung der Gesellschaft im nationalen und internationalen Bereich teilhaben.
  • damit wir als eigenständige Bewegung auf der Grundlage der katholischen Soziallehre die Gesellschaft aktiv mitgestalten.
  • damit wir die Interessen der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Kirche und Öffentlichkeit intensiver vertreten. 

Deshalb sind wir in der KAB!